Außergewöhnlicher Ort in den Opava-Bergen

Das dreisterne Hotel Aspen ist ein ungewöhnlicher Ort.

Gelegen in malerischem Podlesie in der Umgebung der Natur, ist es eine Oase der Ruhe, in der man das Gleichgewicht des Geistes und des Körpers erreichen kann. Es ist der ideale Ort für Gäste, die eine volle Entspannung, den Kontakt mit Natur in Verbindung mit einem Aktivurlaub suchen.

Die einzigartige, in die Umgebung eingefügte Form des Hotels begeistert mit der Innenausstattung: Verbindung der Modernität mit der Natur, der Strenge und der Wärme, der Schlichtheit und dem Luxus.

Das Hotel liegt am Fuße der Opava Berge.

Nur 3,5 Kilometer trennen ihn von dem Grenzübergang mit der Tschechischen Republik, wo auf den Gast ausgezeichnet vorbereitete Skihänge, Wander- und Radwege warten und 20 Km von den schönen Seen: Nyskisee und Otmuchowskisee.

Jeder Gast wird hier etwas für sich finden.

Die Wintersportliebhaber werden in den nahe gelegenen Tschechischen Republik hervorragende Bedingungen finden, um ihren Leidenschaften nachzugehen. Ramzova, Cervonohorskie Sedlo, Miroslav, Filipovice, Kouty - es sind nur wenige von vielen attraktiven Skihängen, die Sie erwarten. Das 15 Km von Podlesie entfernte malerische Bergdorf Rejviz wird im Winter zum Paradies für Langläufer.

Auch Liebhaber von Wanderungen und Fahrradausflügen werden mit den umligenden Atrraktionen zufrieden sein. Die Umgebung lädt zu einer 10 Km langen Fahrradstrecke ein, die entlang des Massivs des Parkberges verläuft oder zu den gut gekennzeichneten Radtouren. Es gibt sogar die Möglichkeit, dem rotmarkierten Wanderweg über 37 km zu folgen.

Auf die Liebhaber der Bergpfade wartet die Bischofskoppe - der höchste Gipfel im polnischen Teil der Opava Berge, der 890 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Die unermüdeten Wanderer erwartet oben ein tolles Panorama von dem steinernen, 18 Meter hohem Turm, der im Jahre 1898 zum 50. Jubiläum der Herrschaft von Franz Josef I. erbaut wurde, durch die Morawsko-Schlesische-Sudeten- Berggesellschaft.

In der Umgebung befinden sich viele Attraktionnen. Hier ein paar Beispiele: das Nationale Naturschutzgebiet Rejvíz mit der "Perle" Mchowy See,der schon 7-9 Tausend Jahre alt ist, die Höhlen Auf Spicaku und Auf Pomezi, bezaubernd: Karlova Studanka sowie Priessnitz mit den Thermalquellen. Dank der einmaligen Lage in der hervorragenden Symbiose mit Natur ist das Hotel Aspen die Essenz der Ruhe und des Vergnügens...

  • hotel-1
  • hotel-10
  • hotel-11
  • hotel-12
  • hotel-13
  • hotel-14
  • hotel-15
  • hotel-2
  • hotel-2a
  • hotel-3
  • hotel-5
  • hotel-6
  • hotel-7
  • hotel-8
  • hotel-9
 
Wir bieten unseren  Gästen:

  • einen angenehmen und freundlichen Aufenthalt
  • ein sehr freundliches und kompetentes Hotelfachpersonal
  • die Möglichkeit ein Haustier mitzunehmen
  • 29 Doppelzimmer, mit eigenem Bad, TV, Telefon und kostenfreien Internetanschluss, angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • 2 Appartements
  • ein ausgezeichnetes Frühstück und Abendessen im Buffet-Form
  • die Möglichkeit den hoteleigenen Fitness-Club zu nutzen
  • einen kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf den Wellness-&Spa-Bereich mit einem Ausblick auf die Berggipfeln und der direkten Möglichkeit ins Freie auszugehen
  • ein Restaurant mit einer Terrasse und einem Ausblick auf die Berge
  • eine Bar, mit einer warmen Aura, welches einem dazu verleitet länger zu bleiben
  • ein Spielzimmer für Kinder aller Altersgruppen, mit einer Künstlerecke, verschiedenen Spiele, Kinderanimateuren, die nicht für einen Moment der Langeweile sorgen
  • die Möglichkeit der Benutzung der Grillhütte
  • Aufbewahrung von Gepäck und Sportgeräten
  • kostenlos rund um die Uhr bewachter Parkplatz

Rezerwacje: telefon +48 77 43 94 805 | Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    |    Manager Katarzyna Hanusiewicz: telefon +48 533 980 900 | Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Serdecznie zapraszamy do skorzystania z naszej oferty hotelowej

Weihnachten

 

Silvester

 

 

Winter im Aspen

 

Skipisten